DES-COIN

DES - Digital, Equivalent & Stabilized

Problemstellung der heutigen Zeit

Persönliches Vermögensmanagement war früher deutlich einfacher! – Zinsen von der Bank, vernünftige Ansparprodukte oder der bewährte Bausparervertrag für das zukünftige Eigenheim.

Das sind seit einigen Jahren leider nur noch Geschichten von früher. Eine Finanzpolitik die es allen deutlich schwerer macht das hart verdiente Geld vor der Inflation zur retten und für das Alter oder ein Eigenheim anzusparen.

Nun gut, dann zu neuen Investitionsufern! Chancen mit Anleihen, Aktien, ETF-Sparplänen, Fonds und sogar Crowdfinding gibt es am Finanzmarkt in fassungsloser Vielfalt.

Jedes Finanzprodukt an sich – sofern man es wirklich verstehen wollen würde – ist ein Studium wert! Als Ergänzung sind für die Vertragswerke eine tiefe Kenntnis von Finanzmarktrecht hilfreich.
So ist der Sparer schier gezwungen – unwissend und blind - für den Traum einer kleinen Rendite die Risiken und Nebenwirkungen – Gebühren, Provisionen sowie im Erfolgsfall sogar Steuern – in Kauf zu nehmen.

Lösung aus eigener Kraft möglich?

Natürlich kann man sein finanzielles Glück in die eigene Hand nehmen, jedoch sollte man nie vergessen, dass in der heutigen Investmentwelt es wichtiger denn je ist, alle Rahmenbedingungen eines Finanzproduktes genau und lückenlos zu kennen.

Die Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen müssen im Kontext der regionalen und internationalen Finanzmarktentwicklung korrekt ermittelt werden.

Die richtigen Ein- und Ausstiegszeitpunkt für eine Investition müssen gefunden und exakt realisiert werden. Veränderungen an den globalen Finanzmärkten sind zwingend kontinuierlich zu beobachten und korrekt zu interpretieren, Korrekturmaßnahmen müssen ggf. eingeleitet und auszuführen werden. Theoretisch möglich – praktisch nicht!

Unser Ziel

Mit dem DES-COIN soll eine Krypto- Währung etabliert werden, welche die Rahmenbedingungen des allgemein anerkannten Wirtschaftssystems hinsichtlich Bekanntheit des Geschäftspartners (KYC) und den Antigeldwäschegesetzen (ALM) erfüllt, das Sicherheitsniveau eines Blockchain Systems abbildet und eine enorme Skalierbarkeit sicherstellt.
Durch den Kauf von DES Coin steigern sie im Vergleich zu ihren Investitionsmöglichkeiten ihr Gesamtvermögen dauerhaft und nachhaltig ohne ihre Liquidität einzuschränken. Der DES Coin ist einfach, global, fast kostenfrei und nahezu in Echtzeit transferierbar. Durch die werthaltige Absicherung des DES Coins wird die Marktadaption und die Akzeptanz schnell voranschreiten, was eine äußerst positive Kursentwicklung prognostizieren lässt. Durch Assetbacking strebt der DES-Coin die Position als verlässliches und werthaltiges Zahlungsmittel an.

Designed in Germany – developed for the world
KYC & AML Konformität
Nachhaltige Investition
Vollständig lokalisiert im Blockchain Hotspot Malta

Wertstabilität

Der Wert hinter DES-COIN ist nicht fiktiv, sondern basiert auf unterschiedlichen Anlageformen. Das dämpft Kursschwankungen und gibt insbesondere Unternehmen mehr Sicherheit für den zuverlässigen Zahlungsverkehr mit DES-COIN. Damit ist DES-COIN auch die bislang einzige Blockchain-Währungen, die Ihren Wert in renditefähigen und umschichtbaren Sachanlagen begründen kann; ähnlich der Bewertung von Unternehmen an der Börse.
Zur Risikominimierung aller Handelspartner ist die Kopplung des Zahlungsmittels an renditefähige Werte vorgesehen. Diese kommt im Falle einer globalen Regulierung oder einer technischen Überholung der Blockchain Technologie zum Tragen und stellt eine Risikobegrenzung für alle Beteiligten dar.

Sicherheit

Durch die Verwendung der Blockchain wird ein hohes Sicherheitsniveau gewährleistet. Alle Aktivitäten sind fälschungssicher und nachvollziehbar.
Für jeden Datenblock wird ein Hash-Wert errechnet. Dieser wird im nachfolgenden Block hinterlegt und so in die Berechnung dessen eigenen Hash-Wertes miteinbezogen.
Durch diese Technik kann immer der jeweilige Vorgänger-Block identifiziert werden. Somit ist die Reihenfolge nicht manipulierbar und jegliche Manipulation ausgeschlossen.

Transaktion

Der DES-COIN kann unabhängig und frei von Bankarchitekturen gelagert, transportiert und transferiert werden.
Zur Etablierung ist neben einer operativen Stabilität eine Anbindung an gewerbsmäßig nutzbare Schnittstellen nötig. Die Direct-Payment Applikation von Smartdevice zu Smartdevice gibt Geschäftspartnern die Möglichkeit eines direkten Geschäftsabschlusses in KYC und AML geprüften Umfeld. Damit können alle Bezahlvorgänge die mit EC-Kreditkarten oder Bargeld abgebildet werden.

Die Billing Application bietet die Möglichkeit individuelle Einweg-QR-Codes zu erstellen und diese in Rechungen einzufügen. Diese finden digitale oder analoge Anwendungsmöglichkeiten, die Überweisungen überflüssig machen. Der Partner muss lediglich den Barcode scannen und kann im Handumdrehen die Transaktion ausführen. Durch die Nutzung eines direkten Peer-to-Peer Verfahrens mit unabhängiger Authentifikation wird die Transaktion ohne Bottleneck sicher ausgeführt.

Die KYC Prozessierung „on Blockchain“ wird eine Lösung für die vertragliche Verbindlichkeit der getätigten Transaktion sichergestellt. Diese Verbindlichkeit generiert eine rechtskonforme Vertragssituation.

ICO

Der ICO wird unter der Jurisdiktion der FMA Liechtenstein durch die DES Coin Limited durchgeführt.
Das durch den ICO generierte Kapital wird primär für folgende drei Investitionen verwendet: Entwicklung der im Whitepaper beschrieben Technologie; beinhaltend einem eigenen Wallet sowie Peer-to-Peer Paymentfunktion.
Vorantreiben der IT-Infrastrukturmaßnahmen und Errichtung einer geeigneten und effizienten Organisationseinheit.

Der Tausch von DES-Utility Tokens zum DES Governance Token erfolgt in einem Gutscheinverfahren.

DES Coin oder DES Governance Token – Was ist das richtige Investment?

Die Frage muss jeder selbst für sich beantworten, jedoch muss sich auch jeder selbst die Frage stellen in was er investieren möchte?
Für eine langfristige Perspektive ist der DES Governance Token (DES GT) deutlich vorteilhafter, da vor allen durch die Einlage in einer Masternode ein passives Einkommen über die Ausschüttungen gewährleistet ist. Jedoch können in Masternodes gebundene DES GT nicht ohne weiteres liquidiert werden, da diese die Betriebsfähigkeit des Netzwerkknotenpunktes absichern.
Stellt die durchgängige Liquidität ein sehr hohes persönliches Investitionsgut dar ist der DES Coin an sich die bessere Wahl. Dieser ist frei transferierbar, ungebunden und kann mittels der Exchange getauscht werden. Dennoch erfährt er durch das Backing eine stetige Wertentwicklung

Handelsplattform

Der DES-Utility Token wird auf der DES Coin eigenen Tradingplattform gehandelt werden. Auf der Tradingplattform wird es möglich sein FIAT Währungen in DES-Utility Token zu tauschen. Ebenso werden die Paarungen DES/BTC, DES/ETH und DES/LTC handelbar sein.

Für die Anmeldung zum Handeln des DES- Utility Tokens ist kinderleicht. Nach der Eingabe der gewünschten LogIn E-Mail Adresse muss man ledigleich den vorgegebenen Eingabeanweisungen der Plattform zu folgen und der Verifizierungsprozess erfolgreich zu durchlaufen.

Die Anmeldung und das Nutzen der Tradingplattform sind für den User kostenfrei.

Roadmap

2017
Juni
Idee wurde geboren
2017
September
Marktanalyse abgeschlossen
2017
November
Start Testmarkt
2018
Januar
Ende Testmarkt
2018
Februar
Konzeptionierung abgeschlossen

Start Entwicklung Exchange / Algorithmus ICS
2018
März
Beginn Research Zulassung FMA
2018
Mai
Beginn Vorbereitung Zulassung FMA
2018
Juni
Unternehmensstrukturierung
2018
September
Abschluss Exchange Entwicklung
2018
Oktober
Zulassung FMA

ICO Start
2018
Dezember
Alpha Tester DES-COIN
2019
Februar
Iteration aus Alpha DES-COIN
2019
April
Reorganisation Exchange
2019
Mai
Start Entwicklung DES Exchange 2.0
2019
Juli
GO Life - DES COIN Exchange 2.0

Ausschüttung ICO Rewards
2019
Oktober
Start DES Coin Blockchain